preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload
direkt anrufen
Anfahrt
E-Mail senden
 

Wärmemessdienst - erweitertes Angebot


Betriebskostenabrechnung


planung

  • Kompletter Abrechnungsservice von A bis Z
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnung
  • Erstellung der Hausnebenkostenabrechnung
  • Anpassung an mietvertragliche Vereinbarungen
  • entsprechend unterschiedlichen Umlagemaßstäben
  • Übersichtliche Zusammenfassung aller Kostenpositionen



Wartungsservice

wartung


  • teilweise Umlegung der Kosten auf den Mieter möglich
  • regelmäße Überwachung der Funktionsfähigkeit der Messeinrichtungen
  • Durchführung des gesetzlich vorgeschriebenen Austauschs geeichter Geräte
  • Wartung ihres Heizkessels
  • Gewähleistung der Aktualität der eingesetzten Geräte
  • Beratung zur Umlage von Gerätekosten



Ihr Vorteil: Die Kosten für die Messeinrichtungen sind bei Abschluss eines Miet- oder Gerätewartungsvertrages auf die Nutzer umlegbar.



Mietservice


mietservice

Messgeräte sind Mittel zum Zweck. Deshalb sieht die Heizkostenverordnung die Verteilung der Mietkosten für Messgeräte auf die Nutzer vor. Bitte beachten Sie jedoch, dass bestimmte Vorgehensweisen für die Kostenumlage erforderlich sind.

Der Mietzins schließt die Anschaffung und die Wartung der Geräte mit ein.


  • Unser Gerätemietserice garantiert Aufrechterhaltung der Messeinrichtung
  • Austausch defekter Geräte
  • Austausch nach Ablauf der Eichgültigkeit
  • Beratung zur Umlage von Gerätekosten jederzeit möglich!




Unser Partner in Sachen Messgeräte:

qundis_logo